Anthologien

Mia-Maries Herzenswunsch

Die Anthologie „Mia-Maries Herzenswunsch“ enthält zehn traurige und nachdenklich machende Geschichten über Kinder. Das Kurzgeschichten-Projekt wurde für die an Krebs erkrankte Mia-Marie ins Leben gerufen, die einen inoperablen Gehirntumor hat. Ein Teil des Erlöses geht direkt an die 8-Jährige, damit ihr Herzenswunsch, so viele schöne Erlebnisse und damit Erinnerungen wie möglich zu sammeln, umgesetzt werden kann.

 

 

Ausgabe: Taschenbuch

ISBN: 978-3-96068-024-6

Preis: 12,95 €

 

Seitenzahl: 238


Wald

 

So alt wie der Wald selbst sind auch die Geschichten, die man sich darüber erzählt. Geheimnisse, die er stets vor uns verborgen hält. Unsichtbare Orte, von denen niemand etwas ahnt.

 

Und manchmal lauert im Wald das pure Grauen …

 

In dieser Anthologie entführen Sie 6 Autoren in ihre Welt, nehmen Sie mit auf eine spannende Reise ins Ungewisse und zeigen den Wald von einer Seite, die niemand je erahnen würde ...

 

Autoren und ihre Geschichten

Iver Niklas Schwarz: Die letzten weißen Flecken auf der Karte
Monika Grasl: Aokigahara
Nadine Buch: Stumme Zeugen
Chris Tewes: Das Netz
Nina Krumschmidt: Der Wald der Dyraden
Sarah Drews: Die Ruinen im Wald 

Ausgabe: Taschenbuch

ISBN: 978-3-96068-076-5

Preis: 9,99 €

Seitenzahl: 164